Für wen ist Pilates

Pilates ist ein Ganzkörpertraining für jeden, das über die Jahre hinweg immer wieder modifiziert, verändert und den neuesten Erkenntnissen der Sportmedizin angepasst wurde.

Die Pilates-Methode bietet sich nicht nur in speziellen Fällen an, wie zum Beispiel bei der Rehabilitation nach einem chirurgischen Eingriff, nach einer Schwangerschaft oder zur Leistungsoptimierung von Sportlern, etwa bei einseitiger Beanspruchung bei Tennis- oder Golfspielern, sondern richtet sich an jeden, der das Interesse verspürt, konstruktiv mit seinem Körper zu arbeiten. Egal, ob Frau oder Mann, alt oder jung Pilates wird jedem Anspruch gerecht.

Das Pilates-Training wirkt sich nicht nur positiv auf die Körperhaltung aus, sondern kann in den unterschiedlichsten Bereichen des Körpers für Wohlbefinden sorgen – auch bei Ihnen!

Vermehrt wird Pilates von Ärzten, Osteopathen und Physiotherapeuten empfohlen.

Schreibe einen Kommentar