Pilates preparing Yoga Asana mit Viola Bayer

27. Juli 2022 von Team Q | Kommentare deaktiviert für Pilates preparing Yoga Asana mit Viola Bayer

Das Video in voller Länge (48 Min) findest Du im internen Bereich

Yoga Praktizierende profitieren bei der Ausführung der Asanas enorm von der Pilates Technik.

Vio sieht in der Pilates Technik die Basis für sichere und gesunde Bewegung. Sie empfiehlt allen Yoga Praktizierenden einige Pilates Trainings, um die Prizipien Alignment und Zentrierung zu verinnerlichen. In dieser Einheit werden Pilates Übungen genutzt um dann in die Yoga Asanas überzugehen.

Eine tolle Bewegungserfahrung nicht nur für Yoga Fans. Probiert es aus!

Level: 1-2 — Trainer: Viola Bayer
Gerät: Matte   — 11.3.2022

#1481

Vorstellung Viola Patricia Bayer

27. Juli 2022 von Team Q | Kommentare deaktiviert für Vorstellung Viola Patricia Bayer

Die Inspiration der Bewegung als Triebfeder

Als begeisterte Leistungsschwimmerin fiel mir die Berufswahl leicht. In der staatlich geprüften Ausbildung zur Sport- und Gymnastiklehrerin fand ich die Basis meiner beruflichen Entwicklung.
Eine Weiterbildung in Pilates, Aerobic, Dance Video Clip und Cycling folgten. 

Bei meiner Arbeit in einem Rehasport Zentrum durfte ich meine ersten Erfahrungen in der Yogapraxis machen. Es faszinierte mich wie umfassend diese alte Kunst der Bewegung und Meditation in Verbindung mit dem Atem seine Wirkung in kurzer Zeit entfaltete.

Meine Leidenschaft für die Anatomie des Menschlichen Körpers und Körperbewusstseins und die damit verbundene erforderlichen präzisen Ausführung in der Didaktik und des Stundenaufbaus inspirierten mich. Den Menschen nachhaltig und ganzheitlich zu unterstützen ist mein Anspruch.

In einer Zusatzausbildung in Sporttherapie mit dem Schwerpunkt Anatomie erweiterte ich meine Kenntnisse und Fähigkeiten. Zeitgleich beschäftigte ich mich mit den unterschiedlichsten Yoga- Stilen und erkannte schnell wie wertvoll sich diese Arbeit gestaltet.

Eine weitere Ausbildung mit Zertifizierung zur Yogalehrerin folgte.
Aufgrund meines Wissens von Anatomie und eine spezielle Didaktik, stets mit dem Ziel die Teilnehmer auf ideale Weise zu unterstützen, füllten schnell die Kursräume. 

Die Menschen in einer inspirierenden, zeitgenössischen Sprache, modern an die Tradition von Yoga heranzuführen ist mein Ziel.
Meine Yogastunden werden getragen von Klängen und elektronischer Musik. 
So verbinde ich die Tradition mit modernen Elementen zu einer ganz eigenen Stilrichtung.

Yoga braucht Pilates. Sowie Pilates seine Pilates Prinzipien hat, nutz der Yoga eine anatomisch, biomechanisch und gelenkschonende   Ausrichtung, auch Alignment genannt. Die korrekte Ausrichtung in einem Asana/Haltung hat direkten Einfluss auf die Wirkungsweise und Effektivität der Yoga Praxis. 
Yogahaltungen sollten stabil genug, gleichermaßen flexibel und mit graziler Leichtigkeit ausgeführt werden. Der Atem muss frei fließen können, um aus der Körpermitte heraus ein Gefühl von Ausdehnung/Länge und Zentriertheit erleben zu dürfen. 
Die Kombination Pilates Powerhouse, Atmung und Körperkontrolle macht aus jeder Körperübung ein ganzheitliches Bewegungssystem wovon Körper, Geist und Seele profitiert. Genau deshalb braucht der Yoga etwas von Pilates.

„Pilates meets Yoga“ mit Susanne Brauer

26. Februar 2022 von Team Q | Kommentare deaktiviert für „Pilates meets Yoga“ mit Susanne Brauer

Das Video in voller Länge (59,5 Min) findest Du im internen Bereich

Kraftvoll, fließender Pilates Flow mit Yoga gemixt – my favourite 😉
Go with the flow – verbinde dich mit dem Atem um Körper und Geist zu vereinen.

Level: 2-3 — Trainer: Susanne Brauer
Gerät: Matte  — 14.6.2021

#1342

Achtsames Hatha-Yoga mit Noun

24. August 2021 von Team Q | Kommentare deaktiviert für Achtsames Hatha-Yoga mit Noun

Das Video in voller Länge (62 Min) findest Du im internen Bereich

In Indien ist Noun 2015 der Frage nachgegangen, welche Unterschiede es zwischen Yoga & Pilates gibt und hat sich im Land der Achtsamkeit & Spiritualität ausbilden lassen zum Yogalehrer. Eine großartige Bereicherung!
In dieser 1. Hatha-Yoga Einheit lernst du verschiedene Stellungen (Asanas) kennen, die für mehrere Atemzüge gehalten werden. Das bewirkt nicht nur Kräftigung & Dehnung, sondern die Asanas entwickeln auch ihre energetischen Wirkungen. Deine Kondition & Koordination wird gefördert, die bekommst ein besseres Körpergefühl und kannst Blockaden lösen.
Das abschließende Savasana (Tiefenentspannung) regeneriert Körper & Geist gründlich.
„Yoga ist das zur Ruhe kommen der Gedanken im Geist“, sagt Pantajali.
Ich freue mich sehr, wenn du dabei bist und wünsche dir eine „ruhige Reise“.
Für Anfänger*innen geeignet. Level 1-2

Level: 1-2 — Trainer: Noun F. Felten
Gerät: Matte — 16.8.2021

Suchst Du eine neue Matte für Dein Training? Hier bekommst Du 5% Rabatt (Klick)

#1372

Yoga Aneba „Chair“ mit Annette Bach

3. Oktober 2020 von Team Q | Kommentare deaktiviert für Yoga Aneba „Chair“ mit Annette Bach

Das Video in voller Länge (36 Min) findest Du im internen Bereich.

Entdeckungen machen und deinen Rücken gesund erhalten! Hast du einen stabilen Stuhl mit Lehne? Diese Yoga Einheit mobilisiert auf sanfte und bewusste Weise deinen Körper und unterstütze wohltuend deinen unteren Rücken, weil du ihn clever entlastest und gleichzeitig stärkst. Stelle deine Wirbelsäule in den Vordergrund und aktiviere Muskeln für einen besseren Energiefluss sowie aufrechte Körperhaltung. Variationen von Ausfallschritten schaffen Raum und entlasten deinen Rücken.

Level: 1-2 — Trainer: Annette Bach
Gerät: Matte, Stuhl   — 4.5.2020

#1099

Yoga Aneba „Flow“ mit Annette Bach

30. August 2020 von Team Q | Kommentare deaktiviert für Yoga Aneba „Flow“ mit Annette Bach

Das Video in voller Länge (44,5 Min) findest Du im internen Bereich.

Diese Yoga Einheit ist ein Spaziergang durch verschiede Yogahaltungen oder ein ist ein „Full Body Flow“. Diese Einheit beginnt mit einer Achtsamkeit um den Geist zu beruhigen und entwickelt sich zügig und variantenreich weiter, um die kardiovaskuläre Aktivität zu erhöhen.

Flexibilität und Muskelkraft werden gezielt aufgebaut und Beweglichkeit gefördert. Die Synchronisation von Bewegung und Atem entwickelt ein hohes Maß an Körperbewusstsein. Der Entgiftungsprozess wird unterstützt, Körper und Geist herausgefordert und befreit.

Schalte deinen Kopf aus und bewege dich mit mir – du darfst dir und einer Kraft vertrauen!

Level: 1-2 — Trainer: Annette Bach
Gerät: Matte   — 4.5.2020

#1100

Yoga Aneba „Stab“ mit Annette Bach

3. August 2020 von Team Q | Kommentare deaktiviert für Yoga Aneba „Stab“ mit Annette Bach

Das Video in voller Länge (33,5 Min) findest Du im internen Bereich.

Schaffe dir Orientierung und überwinde Hindernisse! Nehme einen Besenstil und verwende ihn als „Faszienlöser“ oder als Lineal um dich genau auszurichten. So vermeidest du typische Haltungsfehler und wirst präzise in deinen Körperhaltungen. Drehe, wende, beuge und strecke dich in verschiedenen Körperhaltungen und öffne ganz nebenbei Brust und Nacken. Beginne deinen Tag selbstbewusst und klar

Level: 1-2 — Trainer: Annette Bach
Gerät: Matte, Gymnastikstab, Besenstil 😉 oder Stab von Sport-Thieme   — 4.5.2020

#1098

Yoga Aneba „Fußreflexzone“ mit Annette Bach

9. Juli 2020 von Team Q | Kommentare deaktiviert für Yoga Aneba „Fußreflexzone“ mit Annette Bach

Das Video in voller Länge (32 Min) findest Du im internen Bereich.

Gut zu Fuß ein Leben lang! Machen sich deine Füße am Morgen schmerzhaft bemerkbar? Dann ist Yoga Fußreflexzone genau richtig für dich. In dieser Yoga Einheit belebst du deinen gesamten Körper, streckst, blancierst und weckst die Füße mit dem Dome wieder auf. Ein „Wohlweh“ begleitet dich durch die Übungen und am Ende bist du ganz gerade und der Nacken fühlt sich frei an. Deine Füße sind gut durchblutet und du stehst gut verwurzelt wie eine Eiche

Level: 1-2 — Trainer: Annette Bach
Gerät: Matte, Domes   — 4.5.2020

Fascial Dome von Vistawell, erhältlich bei www.annettebach.de

#1097

Yoga Aneba „Morgenroutine“ mit Annette Bach

26. Mai 2020 von Team Q | Kommentare deaktiviert für Yoga Aneba „Morgenroutine“ mit Annette Bach

Das Video in voller Länge (33,5 Min) findest Du im internen Bereich.

Den Tag mit Yoga zu beginnen ist eine absolute Wohltat für Leib und Seele! Meine YogaMorgenroutine mobilisiert und sortiert dich im typischen YogaFlow. Der Atem wird angeregt und der Körper sanft gedehnt. Natürlich kannst du diese Yoga Einheit auch zwischendurch geniessen um neue Energie zu tanken und Achtsamkeit zu kultivieren. Viel Spaß bei dieser angenehmen Yoga Einheit, die du auch als Anfänger ganz prima mitmachen kannst.

Level: 1-2 — Trainer: Annette Bach
Gerät: Matte, Handtuch, Yogablock   — 4.5.2020

#1096

Interview mit Annette Bach

26. Mai 2020 von Team Q | Kommentare deaktiviert für Interview mit Annette Bach

Der Ausgangspunkt war Neugier und die Magie in Yoga und Ayurveda. Daraus entstand ein Bedürfnis, es mit anderen Menschen zu teilen.

Ich habe mein Konzept „YOGA ANEBA“ entwickelt, um Menschen zu helfen, mit mehr Ruhe und Leichtigkeit zu leben. Das Leben ist nicht immer einfach, aber mit einer Gemeinschaft, die sich sorgt und liebt, macht es das viel einfacher. 

Meditation und Bewegung sind schon lange in meinem Leben und hat mir geholfen, eine sinnvolle Verbindung zu mir selbst und den Menschen um mich herum aufzubauen. Dieses Geschenk will ich mit allen teilen. Yoga bedeutet für mich das wieder erlernen natürlicher Bewegung und dafür braucht es eine ganze Menge und zwar: Beweglichkeit, Faszientraining, Muskelkraft, Stabilitätstraining, einen aktiver Stoffwechsel und Körperwahrnehmung. Alles zusammen immer wieder neu kombiniert, macht mein Yoga aus und führt zu größerer geistiger Klarheit, Ruhe und Geduld bis hin zu mehr Energie und Effizienz.

Ich pflege dabei die wohltuende Langsamkeit und wünsche dir viel Freude mit meinem Yoga! Mit Liebe, Annette

Trainer: Annette Bach

4.5.2020

#1101