Buchvorstellung „Carola Trier“ mit Reiner Grootenhuis

12. September 2021 von Team Q | Kommentare deaktiviert für Buchvorstellung „Carola Trier“ mit Reiner Grootenhuis

Kerstin hat Reiner Grootenhuis zu Gast, der gerade eine Biographie über Carola Trier veröffentlicht hat. Carola Trier hat über 10 Jahre bei Joseph Pilates selbst gelernt und dann mit seiner Einwilligung ein eigenes Studio in New York eröffnet.

Das Buch „Carola Trier – Die erste Frau, die ein Pilates-Studio in New York eröffnete: Ihre außergewöhnliche Lebensgeschichte – Inklusive Fotos ihrer Matten- und Reformer-Übungen“ erzählt den Lebensweg der deutschen Jüdin Carola Trier. Kurz vor dem Ersten Weltkrieg geboren fiel das Ende ihrer Ausbildung zur Tänzerin mit dem Beginn der Nazi-Zeit zusammen. Sie flüchtet vor dem Nazi-Regime zunächst nach Frankreich, wo sie ihrer großen Liebe begegnete. 

Reiner und Kerstin schlagen in ihrem Gespräch oft Parallelen zur heutigen Zeit und ihren eigenen Erfahrungen als Pilates-Lehrer. Spannend und unterhaltsam zugleich.

Wunda Chair Basics mit Reiner Grootenhuis

6. Oktober 2015 von Team Q | Keine Kommentare


Das Video in voller Länge (29,5 Min) findest Du im internen Bereich.
In dieser halben Stunde Wunda Chair kannst Du mit wenigen Übungen den ganzen Körper trainieren. Reiner führt Dich humorvoll durch wichtige Grundlagenübungen des Wunda Chairs und zeigt, wie Du in die Übungen hineinkommst, Dich optimal platzierst und den Wunda Chair nach Bedarf für Deine eigenen Bedürfnisse einstellst. Dabei erhältst Du viele nützliche Tipps damit Dein Training mit diesem wunda-vollen Pilates Gerät gut klappt und sicher ist. Besonders für Neueinsteiger und Selten-Nutzer des Wunda Chairs geeignet. Viel Spaß!
Level: 1 — Trainer: Reiner Grootenhuis
Gerät: Wunda Chair — 23.9.2015

Towerstunde

28. November 2014 von Team Q | Keine Kommentare


Das Video in voller Länge (57,5 Min) findest Du im internen Bereich in Modul 03 – Video 16.
Diese Stunde mit Reiner am Tower ist ein Workout für den ganzen Körper. Das Tempo ist eher schnell und die Teilnehmer im Video kennen das Übungsprogramm, daher wirken manche Übungen fast mühelos. Sie sind es nicht! Da manche der Übungen zu dem eher fortgeschrittenen Repertoire gehören, sollte man die Stunde nur nachturnen wenn man die Übungen bereits kennt. Genieße die Herausforderung!
Level: 3 — Trainer: Reiner Grootenhuis
Gerät: Tower — 19.11.2014

Vorstellung von Reiner Grootenhuis

28. November 2014 von Team Q | Keine Kommentare

Reiner Grootenhuis IMG_0214

Reiner erlernte neben seinem Diplom Psychologie Studium die Kampf- und Heilkunst Weng Chun des chinesischen Süd Shaolin Klosters. Nach Abschluss seines Psychologie-Studiums gründete er 1992 die noch heute existierende Weng Chun Kung Fu Schule in Würzburg und betrieb diese bis 1995.
Aufgrund seiner Tätigkeit als Führungskraft sowie eines berufsbegleitenden MBA Studiums, traten das Kung Fu und andere sportliche Aktivitäten immer mehr in den Hintergrund. Da geeignete Weng Chun Trainingsmöglichkeiten nicht mehr im damaligen Wohnort zur Verfügung standen, suchte Reiner nach einem alternativen, ganzheitlichen System, um sich wieder fit zu machen und wurde beim Pilates fündig.
Parallel zu seiner beruflichen Tätigkeit absolvierte er die Ausbildung zum Pilates-Trainer für Matte und Geräte bei einem der weltweit führenden Pilates-Ausbildungsinstitute BASI (Body Arts & Science International). Ausgebildet wurde er dabei von Miriam Friedrich Honório und Mario Alfonso.
Parallel zur Ausbildung gründete er 2011 zunächst das Pilates Internetforum pilates-contrology-forum.com und wenige Monate später auf Anregung von Lolita San Miguel (einer der wenigen noch von Joseph Pilates ausgebildeten Trainerinnen) das heute weltweit größte Pilates-Forum mit über 5000 Pilates-Trainern auf Facebook.
Am 24. März 2012 eröffnete er das pilates-powers Studio in Tönisvorst in der Nähe von Krefeld.
Seit 2013 ist er Mitglied im Deutschen Pilates Verband, dem Verband zertifizierter Pilates Trainer.
Juni 2014 startet Reiner das sein Master Mentor Program Module beim BASI Gründer Real Isacowitz.
Ende 2014 wurde Reiner von Kathy Corey in das Board of Directors des Pilatus Heritage Congress berufen.