Sicheres Pilatestraining bei Osteoporose (Teil 2) mit Kerstin Bredehorn

14. November 2022 von Team Q | Keine Kommentare


Das Video in voller Länge (24 Min) findest Du im internen Bereich.
Dieses Programm baut auf dem 1.Teil auf und ist etwas anspruchsvoller. Es ist absolut sicher bei Osteoporose.
Gleichgewicht und Kräftigung werden sinnvoll geschult.
Level: 1 — Trainer: Kerstin Bredehorn
Gerät: Kissen, Stab, Tennisball — 06.11.2017

Kraft und Rotation mit der Pilates Rolle mit Jenni Karies

7. August 2022 von Team Q | Kommentare deaktiviert für Kraft und Rotation mit der Pilates Rolle mit Jenni Karies

Das Video in voller Länge (55,5 Min) findest Du im internen Bereich.

Eine tolle Übungsauswahl, gepaart mit viel Kraft, Rotation und Spaß auf der Pilates Rolle. Du wirst zwischendurch Deine Herausforderung spüren, aber auch viel Beweglichkeit und Mobilisation für Deine Wirbesäule.
!!! Hinweis: Ab 24.30min achte auf Deine Beweglichkeit in der Brustwirbelsäule. Vielleicht legst Du Dir noch ein Handtuch auf die Rolle, für etwas mehr „Komfort“ !!!
Jenni wünscht Dir viel Spaß.

Level: 1-2 — Trainer: Jenni Karies
Gerät: Matte, Pilates Rolle   — 22.6.2022

#1511

Workout am Ladder Barrel mit Kerstin Bredehorn

24. November 2021 von Team Q | Kommentare deaktiviert für Workout am Ladder Barrel mit Kerstin Bredehorn

Das Video in voller Länge (32 Min) findest Du im internen Bereich.

Kerstin findet, dass sie den Ladder Barrel zu selten nutzt. Dabei ist dieses Gerät so vielfältig und herausfordernd. Joseph Pilates war ein Genie! Charlotta genießt das Ganzkörpertraining, sie trainiert das erste Mal auf dem Ladder Barrel.

Level: 2 — Trainer: Kerstin Bredehorn
Gerät: Ladder Barrel   — 23.11.2021

Kerstin und Charlotta tragen Kleidung von Winshape (Klick)

#1410

„Feeling blue“-Pilates mit Antje Korte

18. April 2021 von Team Q | Kommentare deaktiviert für „Feeling blue“-Pilates mit Antje Korte

Das Video in voller Länge (27,5 Min) findest Du im internen Bereich

Es gibt sie, diese Tage, an denen man einfach in schlechter Stimmung ist, ohne sich das erklären zu können. Und es gibt unterschiedliche Techniken, wie man mit einer solchen Stimmung umgehen kann. Dieses Video zeigt Euch einen körperorientierten Umgang mit „schlechter Laune“, Traurigkeit, einer emotionalen Mattigkeit. Es gibt Euch die Möglichkeit, Euch positiv auf Euch selbst zu konzentrieren, verlangt nicht zuviel und baut gleichzeitig sanft Stärke von innen nach außen auf. (Side Fact: Als ich das Video gedreht habe, war ich selbst schlapp nach einer Erkrankung und auch ich habe mich danach wesentlich wohler, kräftiger und positiver gefühlt).

Level: 1-2 — Trainer: Antje Korte
Gerät: Matte, Handtuch   — 3.2.2021

Suchst Du eine neue Matte für Dein Training? Hier bekommst Du 5% Rabatt (Klick)

#1261

Pilates Elements – Wasser mit Andrea Frey

4. September 2020 von Team Q | Kommentare deaktiviert für Pilates Elements – Wasser mit Andrea Frey

Das Video in voller Länge (8,5 Min) findest Du im internen Bereich

WASSER -Flows – regenerieren, zusammenziehen, konzentrieren, das Qi fließen lassen, speichern und bewahren.

Der Winter steht im Zeichen des Regenerierens und Konzentrierens, des Speicherns und Bewahrens des Qi. Die Bewegungen und Flows sind geprägt von einem ruhigen Yin-Charakter, der uns zur Ruhe kommen lässt und die Regeneration einleitet, um im kommenden Frühjahr mit neuer Energie zu starten.

Level: 1 — Trainer: Andrea Frey
Gerät: Matte   — 17.9.2019

Andrea trägt Kleidung von Winshape (Klick)

#935

Tutorial: Squat-Varianten

23. Juli 2020 von Team Q | Kommentare deaktiviert für Tutorial: Squat-Varianten

Das Video in voller Länge (7 Min) findest Du im internen Bereich

NIM Squats – viele Varianten für gesunde Knie und Hüften. Selbst bei beginnender Arthrose können Sie den Krankheitsverlauf deutlich aufhalten bzw. verlangsamen. 

Level: alle — Trainer: Christiane Figura
Gerät: ohne   — 3.8.2019

#867

Pilates Elements – Metall mit Andrea Frey

12. Juli 2020 von Team Q | Kommentare deaktiviert für Pilates Elements – Metall mit Andrea Frey

Das Video in voller Länge (13 Min) findest Du im internen Bereich

METALL- FLows – verfeinern, nachspüren, nach innen lenken und verdichten.

Der Herbst – das METALL – Element – steht im Zeichen des Rückzugs, des Nachspürens und des Nach-innen-Lenkens. Hier verfeinern wir die einzelnen Bewegungen der bereits erlernten Flows, spüren aufmerksam in die Bewegungen hinein, begleiten und intensivieren diese über den bewussten Einsatz unserer Atmung. Der dazugehörige Meridian ist der Lungen-/Dickdarmmeridian. Dieser bildet zusammen mit dem Magen-/Milz-/Pankreasmeridian den ersten Meridianumlauf der TCM. Lunge und Dickdarm sind beides Organe, welche einen Bezug nach außen zur Umwelt haben und mit Schleimhäuten ausgekleidet sind. Beide Organe fungieren als Ausscheidungsorgane. Beim Lungenmeridian erfolgt die Ausscheidung überwiegend über die Haut, beim Dickdarmmeridian über den Stuhl.

Level: 1 — Trainer: Andrea Frey
Gerät: Matte   — 17.9.2019

Andrea trägt Kleidung von Winshape (Klick)

#934

Pilates Elements – Erde mit Andrea Frey

13. Mai 2020 von Team Q | Kommentare deaktiviert für Pilates Elements – Erde mit Andrea Frey

Das Video in voller Länge (21 Min) findest Du im internen Bereich

ERDE-Flows – zentrieren, sammeln, stärken, stabilisieren, verteilen von innen nach außen, verbinden von oben und unten.

Dem ERDE – Element wird der Magen-/Milz-/Pankreasmeridian zugeordnet. Da dieser Meridian zusammen mit dem Lungen-/Dickdarmmeridian den ersten Meridianumlauf der TCM bilden, werden bei allen Flows Armbewegungen mit einbezogen, da sich beide Meridiane auf energetischer Ebene unterstützen.
Mit den ERDE- Flows stärkst Du deine Mitte mit kräftigenden Bauchübungen, gefolgt von dynamischen Stütz- und öffnenden Dehnpositionen.

Level: 1 — Trainer: Andrea Frey
Gerät: Matte   — 17.9.2019

Andrea trägt Kleidung von Winshape (Klick)

#933

Pilates Elements – Feuer mit Andrea Frey

21. April 2020 von Team Q | Kommentare deaktiviert für Pilates Elements – Feuer mit Andrea Frey

Das Video in voller Länge (15 Min) findest Du im internen Bereich

FEUER – Flows – ausbreiten, schwingen, kräftigen, Balance zwischen oben und unten.

Dem FEUER – Element wird der Herz- /Dünndarmmeridian zugeordnet. Da dieser Meridian durch unsere oberen Extremitäten fließt, findest Du neben schwingenden und lockeren Armbewegungen auch kraftvolle Stützpositionen. Über dynamische, kraft- und schwungvolle Bewegungen und Flows aktivierst Du dein Herz-Kreislaufsystem, förderst über ruhige Flows und statischen Positionen deine Kraft und sorgst für Balance zwischen oben und unten.

Level: 1 — Trainer: Andrea Frey
Gerät: Matte   — 17.9.2019

Andrea trägt Kleidung von Winshape (Klick)

#932