Einblick in das „Anatomy Trains in Motion Konzept“ mit Muriel Morwitzer


Das Video in voller Länge (24,5 Min) findest Du im internen Bereich.
Mit diesem Video möchte ich Dir einen kleinen Einblick in das Anatomy Trains in Motion Konzept geben.Ich zeige Dir  wie die „Oberflächliche Rückenlinie“ die Primären- und Sekundärkurven der Wirbelsäule,der Beine sowie die Längsgewölbe der Füße beeinflusst. Spüre in Deinem eigenen Körper, wie du mit Slings myofaszialem Training die Balance dieser Kurven wieder optimieren kannst oder zumindest die Kurven wieder wahrnimmst. Mit der Zeit wirst Du mit Bewusstsein und Training Deinen Körper wieder mehr in Balance bringen.
Level: alle Level — Trainer: Muriel Morwitzer
Gerät: Matte, Toningbälle — 29.10.2018
#739

Kommentare sind geschlossen.