Pilates dreidimensional mit Christiane Wolff

Das Video in voller Länge (41,5 Min) findest Du im internen Bereich

Pilates-Übungen zentrieren; für die präzise Ausrichtung und Bewegungsführung wird der Blick nach innen gelenkt. Eine dreidimensionale Sichtweise und ein Einbeziehen des Raums verändern das Bewegungsempfinden. Drehung bedeutet Aufrichtung, Drehungen vitalisieren die Lebensachse und gleichen energetische, muskuläre und emotionale Dysbalancen aus. Verbunden mit den Erkenntnissen der Spiraldynamik® werden die wohltuenden körperlichen Wirkungen von spiraligen Drehungen im Pilates-Flow deutlich. Nachhaltig werden Bandscheiben und kleine Wirbelgelenke durch die Kombination von Verschraubung und Aufrichtung dreidimensional durchbewegt. Alle diagonalen Bänder werden gedehnt und die spiralig schrägen Muskelsysteme entsprechend ihrer ursprünglichen Funktionen gefordert und gefördert.

Level: 1-2 — Trainer: Christiane Wolff
Gerät: Matte   — 10.3.2020

#988

Kommentare sind geschlossen.