Vorstellung von Weiyi Tilgner-Chang

13. Mai 2021 von Team Q | Kommentare deaktiviert für Vorstellung von Weiyi Tilgner-Chang

Weiyi Tilgner-Chang
geb. 1967 in Hamburg, verheiratet und zwei erwachsene Kinder

• dipl. TriloChi® Lehrerin
• zert. ChiYoga® Lehrerin
• DDQT. zert. Qigong Kursleiterin Dan Dao
• Presenterin, Dozentin und Ausbilderin für die Marke TriloChi®

Im Jahr 2007 entdeckte Weiyi die Bewegungsmethode TriloChi® und absolvierte die Ausbildung 2008 bei Body Mind Spirit (Schweiz).
Neugierig und inspiriert machte sich Weiyi auf eine ganzheitliche Bildungs- und Bewegungsreise. Im Jahre 2012 begegnete sie ihrer daoistischen Meisterin, die sie in die Lehren des Hui-Chun-Gong (Rückkehr des Frühlings) einführte. Gleichzeitig faszinierte Weiyi der an der Traditionellen Chinesischen Medizin orientierte ChiYoga. Seitdem vertieft sie in Aus- und Weiterbildungen ihr Wissen und unterrichtet in Norddeutschland.
Weiyis fundiertes Wissen und ihre sprachliche Fähigkeit, Inhalte einfühlsam und verständlich zu vermitteln, zeichnen sie als eine gefragte Referentin und Kursleiterin für ChiYoga, TriloChi und Qigong aus. Ihre Kursteilnehmer lieben ihre natürliche, aufgeschlossene und unkomplizierte Art. Stets in sich ruhend und Gelassenheit ausstrahlend, kommen die Teilnehmer lächelnd, bewegt entspannt aus ihrem Unterricht.

Weitere Informationen zu den Bewegungsmethoden:
www.trilochi.de
www.chiyoga.ch
www.huichungong.de

Vorstellung von Frank Felten

24. April 2021 von Team Q | Kommentare deaktiviert für Vorstellung von Frank Felten

Polestar Pilates Trainer | Yoga Lehrer | Ayurveda Therapeut | Lachyoga Lehrer – lebt und arbeitet auf der Sonneninsel Teneriffa.

Er gibt – unter seinem Markennamen alegría – einzigartige indische Massage Behandlungen, unterrichtet mit Herz & Leidenschaft Pilates, Yoga & Meditation und lässt seine langjährigen und vielfältigen Erfahrungen in seine erfolgreichen Seminare & Workshops einfliessen.

Er bietet weltweit kreative Retreats und gesunde „Glücks-Pakete“ an, arbeitet mit www.pilatesreisen.com zusammen und ist Sissel Presenter und Sissel Academy Master Trainer www.sissel.de

Freut euch auf fabelhafte Stunden und viele Glücksmomente mit www.frankfelten.com
 

Interview mit Kerstin Hecking

19. März 2021 von Team Q | Kommentare deaktiviert für Interview mit Kerstin Hecking


TriloChi® verbindet neue wissenschaftliche Erkenntnisse aus der Sportmedizin, Quantenmechanik, Physiotherapie und Biomechanik mit bewährten Elementen aus der Tradition des Yoga und des Daoismus. Die TriloChi Methode bietet eine ideale Möglichkeit zur Stressbewältigung und Gesundheitsförderung. Dieses Konzept umfasst verschiedene Techniken, die der Harmonisierung des Körpers und des Geistes dienen.

Das Grundgerüst der TriloChi®-Methode besteht aus folgenden 3 Segmenten:
· ChiFlowMotion® bewegt & still (inspiriert von Tai Chi, Qigong und Entspannungsübungen)
· PowerChi® (Meridianaktivierung und Herz-Kreislauf Anregung)
· ChiYoga® (Yoga- und Pilates Übungen, Beckenboden- und Rückenübungen)

Trainer: Kerstin Hecking —– 24.2.2021

#1282

Interview mit Annette Bach

26. Mai 2020 von Team Q | Kommentare deaktiviert für Interview mit Annette Bach

Der Ausgangspunkt war Neugier und die Magie in Yoga und Ayurveda. Daraus entstand ein Bedürfnis, es mit anderen Menschen zu teilen.

Ich habe mein Konzept „YOGA ANEBA“ entwickelt, um Menschen zu helfen, mit mehr Ruhe und Leichtigkeit zu leben. Das Leben ist nicht immer einfach, aber mit einer Gemeinschaft, die sich sorgt und liebt, macht es das viel einfacher. 

Meditation und Bewegung sind schon lange in meinem Leben und hat mir geholfen, eine sinnvolle Verbindung zu mir selbst und den Menschen um mich herum aufzubauen. Dieses Geschenk will ich mit allen teilen. Yoga bedeutet für mich das wieder erlernen natürlicher Bewegung und dafür braucht es eine ganze Menge und zwar: Beweglichkeit, Faszientraining, Muskelkraft, Stabilitätstraining, einen aktiver Stoffwechsel und Körperwahrnehmung. Alles zusammen immer wieder neu kombiniert, macht mein Yoga aus und führt zu größerer geistiger Klarheit, Ruhe und Geduld bis hin zu mehr Energie und Effizienz.

Ich pflege dabei die wohltuende Langsamkeit und wünsche dir viel Freude mit meinem Yoga! Mit Liebe, Annette

Trainer: Annette Bach

4.5.2020

#1101

Vorstellung von Nina Metternich

4. Mai 2020 von Team Q | Kommentare deaktiviert für Vorstellung von Nina Metternich

Als Physiotherapeutin arbeitete Nina Metternich mehrere Jahre (1997-2000)  in der Orthopädie der Universitätsklinik Düsseldorf. Nach ihrer ersten Pilatesausbildung (1999) arbeitete sie in einer Physiotherapie Praxis, die das Pilatestraining integriert, um die Therapie mit dem Pilatestraining verbinden zu können.
Nach einer weiteren professionellen Ausbildung in den USA, bildet sie seit 2002 für Polestar Trainer aus..
In der Folgezeit hat sie ihr Wissensspektrum um die Osteopathie erweitert. Seit ihrem Studium der Osteopathie (IAO International Academy of Osteopathie – 2002-2007) arbeitete sie als Osteopathin und Pilatestrainerin im Springs-Pilatestudio Köln.
Für Krankengymnastikverbände, physiotherapeutische Fortbildungszentren und Krankenhäuser hält sie Vorträge über das Thema Pilates und Therapie und seine Anwendung in der Rehabilitation und im Leistungssport.
Nach Ihrer Heilpraktikerprüfung (2014) eröffnete Nina Metternich eine eigene Praxis mit dem Behandlungsschwerpunkt Kinder und Gynäkologie.
Selbst Mutter von drei Kindern bietet sie in der Praxis, neben den osteopathischen Behandlungen Pilateskurse für die Rückbildung und Beckenbodenkurse an.

Durch die Verbindung von Behandlung und Bewegung – von Osteopathie und Pilates – erarbeitet sie mit ihren Patienten Wege aus der Krankheit in eine stabile nachhaltige Gesundheit.

Kerstin trägt Winshape (Klick)

Vorstellung von Andrea Frey

7. April 2020 von Team Q | Kommentare deaktiviert für Vorstellung von Andrea Frey

Andrea Frey ist Sport- und Gesundheitslehrerin mit den Schwerpunkten Pilates, Faszien- und Functionaltraining. Ihre Pilatesausbildung für Matte und Geräte absolvierte sie bei Pilates Bodymotion in Köln. Es folgte die Ausbildung zum Fascial Fitness Trainer bei Dr. Robert Schleip und zum Rebody FT Coach bei Panos Pantas.

Sie unterrichtet ihr Bewegungskonzept die  PILATES ELEMENTS METHODE erfolgreich in verschiedenen Sport- und Gesundheitseinrichtungen. Nach ihrer Heilpraktikerausbildung absolvierte sie ihre Akupunkturausbildung bei der deutschen Akupunktur Gesellschaft (DAG) in Düsseldorf und vertiefte ihre osteopathischen Techniken (PRT, Orthobionomie, Fascial release u.a.) bei verschiedenen Fachverbänden.

Neben ihrer langjährigen Tätigkeit als Pilateslehrerin und Personaltrainerin übte sie mehrere Jahre ihre Heilpraktikertätigkeit in einer integrativen Praxisgemeinschaft in Duisburg Kaiserberg aus. Des Weiteren ist sie seit vielen Jahren als Dozentin im Bereich Pilates, Wirbelsäulengymnastik, Faszien – und Functionaltraining für den Landessportbund NRW tätig.

Andrea und Kerstin tragen Winshape (Klick)

Vorstellung Christiane Greiner-Maneke

15. Dezember 2019 von Team Q | Kommentare deaktiviert für Vorstellung Christiane Greiner-Maneke

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Alle Videos zum NaTuRe-Programm (hier klicken)

Christiane Greiner-Maneke
Steinkamp 1c
38871 Stapelburg
0162/9151374
maneke-christiane-sport@web.de
Ausbilderin für das NaTuRe Konzept
Bewegungspädagogin Franklin Methode®
staatlich geprüfte Gymnastiklehrerin
Rückenschullehrerin des BdR e.V.
Leiterin des BdR-Stützpunktes Sachsen-Anhalt
Pilatestrainerin des DTB
Ausbilderin für Rückenschullehrer
Referentin des DTB, der BAGSO, bei TOGU
Trainerin für Sturzprävention
Trainerin für Osteoporose in der Prävention
Beckenbodentrainerin
Befähigung zur betrieblichen Gesundheitsförderung
Mitinhaberin der Sportszeugs GbR

Interview mit Martina Heuel

16. November 2019 von Team Q | Kommentare deaktiviert für Interview mit Martina Heuel

Martina Heuel ist seit über 30 Jahren Physiotherapeutin und seit 2005 Certified Practitioner of Pilates for Rehabilitation. Sie ist zusätzlich im Matwork – und Allegro – training ausgebildet und kann so auf eine breitgefächerte Erfahrung in der Pilates Methode zurückgreifen. Da Martinas Herz für die effektive und nachhaltige Physiotherapie schlägt, setzt sie Pilates in vielen Therapiebereichen mit großem Erfolg ein.
 
1989 gründete Martina das Therapie Zentrum Heuel, welches im Jahr 2000 um eine medizinische Fitnessabteilung erweitert wurde. 2001 lernte sie erstmalig Pilates kennen und ließ sich direkt begeistern. Nach der Mattenausbildung 2002 in Köln bei Polestar Pilates folgte die Reha/Studio sowie die Allegroausbildung. 2006 stieg sie in das Lehrerteam von Pilates Bodymotion ein und unterrichtete dort einige Jahre v.a. die anatomischen Grundlagen. Während dieser Tätigkeit schrieb sie das Unterrichtsmanual „Does and Dont’s“, welches auch nicht medizinisch ausgebildeten Trainern einen sicheren Umgang mit Schmerzen, Verletzungen und zielgerichteter Rehabilitation von Kunden vermittelt.
 
2007 eröffnete Martina Heuel das Corpus Pilates Studio als Neuorientierung für den Fitnessbereich. Das komplette Studioangebot (Matte/Allegro/Studiogeräte) ermöglicht nun jedem Kunden Pilates in seiner großartigen Vielfalt kennen zu lernen. Deutliche Erfolge der Kunden zeigen Martina den richtigen Weg gewählt zu haben.
 
2009 feierte das Therapie Zentrum Heuel sein 20 jähriges Jubiläum und erhielt in diesem Rahmen einen neuen Namen „Corpus Therapie“, um die Nähe zum Pilates Training in der Therapie zu dokumentieren. 2014 wird das Konzept für Pilates und Therapie zum 25 jährigen Jubiläum noch weiter zusammen finden, in dem 3 Säulen die Richtung weisen: pilates med, pilates sport und pilates pur.

2015 schloss Martina die Ausbildung zur Heilpraktikerin ab, um nun den Menschen ganzheitlich untersuchen und behandeln sowie trainieren zu dürfen. Ende 2018 verkaufte Martina nach 30 Jahren ihre Praxis und ihr Studio in Düsseldorf, um nun in Hilden sich endlich ihrer Leidenschaft zu widmen: eine ganzheitliche Behandlung mit nachhaltigem Training umzusetzen: sie eröffnete im Juli 2019 den “bewegungsraum” in Hilden, eine Praxis für Physiotherapie, Naturheilkunde und medizinisches Pilates.

#950