Matwork Flow mit Céline Reynaud

25. Dezember 2014 von Team Q | Keine Kommentare


Das Video in voller Länge (51,5 Min) findest Du im internen Bereich in Modul 01 – Video 33.
In dieser Stunde liegt der Schwerpunkt auf der Wahrnehmung und Mobilisation der Gelenke. Dabei geht es insbesondere um die Schultergelenke und den gesamten Schultergürtel, aber auch um Hüftgelenke und Wirbelsäule.
Abgesehen davon erwarten dich verschiedene andere kleine Höhepunkte, wie eine Armübung mit koordinativer Herausforderung oder eine dynamische Variation des Spine Stretch. Lass Dich überraschen, wie sich Dein Körper nach dem Durchturnen der Stunde anfühlt!
Level: 2 — Trainer: Celine Reynaud
Gerät: Matte — 18.12.2014

Pilates kreativ

23. Dezember 2014 von Team Q | Keine Kommentare


Das Video in voller Länge (39,5 Min) findest Du im internen Bereich in Modul 01 – Video 32.
In dieser Sequenz werden Pilates-Übungen in einem dem Sonnengruß ähnlichen Ablauf integriert. Die Kombination der fließenden Bewegungen im Stand und am Boden ist eine fließende Trainings-Choreografie für Pilates-Erfahrene voller Energie, Dynamik und Leichtigkeit.
Level: 2 — Trainer: Christiane Wolff
Gerät: Matte — 20.12.2014

Vorstellung von Christiane Wolff

23. Dezember 2014 von Team Q | Keine Kommentare

135_629
Ihr erstes Pilates-Buch erschien bereits im Frühjahr 2006. Sie ist mehrfach lizenzierte Pilates-Trainerin und Yogalehrerin BDY/EYU; Weiterbildung in imaginativer Bewegungspädagogik nach Eric Franklin, Faszienfitness und Spiraldynamik® sowie ihre Kreativität zeichnen ihren Unterricht aus. Als beliebte Fachreferentin und Presenterin ist sie national wie international für verschiedene Institutionen tätig und bildet in dieser Funktion seit mehreren Jahren auch Yoga- und Pilates-TrainerInnen aus. Sie entwickelte für ein Schweizer Unternehmen ein Pilates-Konzept und leitet seit 2007 Ausbildungen für Bodymotion. In ihren Seminaren, mehr als 15 Büchern und 10 DVD-Produktionen schlägt sich stets und intensiv die Liebe zum fachlichen Detail nieder. In der Zeitschrift Yoga aktuell wird sie als facettenreichste Yogalehrerin Deutschlands beschrieben. Ihre beiden 2012 erschienenen Yoga-Bücher sind auf der Liste der 10 besten Yogabücher von „Yoga Guide“ auf den ersten und sechsten Platz gewählt worden. Im Jahr 2012 eröffnete Christiane das Yoga & Pilates Studio „Flowing Om“ in Frankfurt. Es ist Ausbildungsstudio von Pilates-Bodymotion, Treffpunkt nationaler und internationaler Referenten. Ihre Flowing OM Yoga-Ausbildung erfreut sich großer Beliebtheit. Hier verbindet sie moderne Anatomie, Methodik, Didaktik, Philosophie und Freude an einer persönlichen Entwicklung in einem fließenden, kreativen Yoga-Stil.
www.christiane-wolff.de

Füße, Füße, Füße

17. Dezember 2014 von Team Q | Keine Kommentare


Das Video in voller Länge (11,5 Min) findest Du im internen Bereich in Modul 06 – Video 23.
Kerstin zeigt ein paar einfache Übungen für die Aufrichtung des Fußgewölbes und die Ausrichtung der Zehen, die sie von Ihrer Mentorin Lolita San Miquel gelernt hat. Kerstin möchte Dich ermuntern Deinen Füßen mehr Aufmerksamkeit zu schenken, da die Haltung an den Füßen beginnt.
Level: 1 — Trainer: Kerstin Bredehorn
Gerät: Einweckgummiband — 04.12.2014

Knackiges Kurzprogramm für den Po

9. Dezember 2014 von Team Q | Keine Kommentare


Das Video in voller Länge (17,5 Min) findest Du im internen Bereich in Modul 01 – Video 30.
Celine Reynaud führt Dich durch ein intensives Programm für den Po. Kurz und knackig!
Level: 1-2 — Trainer: Celine Reynaud
Gerät: Matte — 04.12.2014

Brustwirbelsäulenextension

6. Dezember 2014 von Team Q | Keine Kommentare


Das Video in voller Länge (5,5 Min) findest Du im internen Bereich in Modul 05 – Video 25.
Kerstin erklärt worauf es bei den Extensionsbewegungen in der Bauchlage ankommt, damit diese die Bereiche des Rückens erreichen, die erreicht werden sollen und der untere Rücken nicht überlastet wird.
Level: 1 — Trainer: Kerstin Bredehorn
Gerät: Matte — 04.12.2014

Korrektes Anheben des Kopfes

5. Dezember 2014 von Team Q | Keine Kommentare


Das Video in voller Länge (6 Min) findest Du im internen Bereich in Modul 5 – Video 24.
Eine häufige Problematik beim Pilates Mattentraining ist das Anheben des Kopfes aus der Rückenlage. Teilnehmer berichten über Schmerzen im Nacken und Halsbereich und dass die Übungen nicht in der Bauchmuskulatur ankommen. Kerstin erklärt detaillliert, worauf Du bei diesen Bauchübungen besonders achten solltest.
Level: 1 — Trainer: Kerstin Bredehorn
Gerät: Matte — 04.12.2014